17.10.2016 Behindertenhilfe Offenbach e.V.

Ausbildung zur/zum staatlich geprüften Heilerziehungspfleger/in


Heilerziehungspflege versteht sich als ganzheitliche Begleitung von Menschen mit Behinderungen oder Beeinträchtigungen. Heilerziehungspflege unterstützt die von ihr begleiteten Menschen pädagogisch und pflegerisch in ihrer Autonomiefähigkeit und Selbstbestimmung im sozialen Lebensraum.

Die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger/in dauert insgesamt drei Jahre.
Die vollzeitschulische Form der Ausbildung sieht zwei schulische Ausbildungsjahre vor sowie das dritte Ausbildungsjahr als Berufspraktikum in einer sozialen Einrichtung z.B. im Verein Behindertenhilfe.
Bei der berufsbegleitenden Form der Ausbildung haben die Auszubildenden ein bezahltes Beschäftigungsverhältnis.  Das erste Ausbildungsjahr wird als Vollzeitschuljahr mit zwei kurzen Praktika durchgeführt. Im zweiten und dritten Ausbildungsjahr wird die fachpraktische Ausbildung z.B. im Verein Behindertenhilfe absolviert und durch zwei Unterrichtstage pro Woche begleitet.
Zudem besteht die Möglichkeit die Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in in Teilzeit (bis zu 4 1/2 Jahren) zu machen.

Die Ausbildung befähigt Sie zur selbständigen Arbeit mit Menschen, die individuelle Helfen in ihrer Lebens- und Alltagsgestaltung benötigen. Sie erwerben pädagogische und pflegerische Kenntnisse und Fertigkeiten.

Durch Einsätze in verschiedenen Tätigkeitsfeldern werden den Auszubildenden die praktischen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die für die Arbeit mit Menschen mit Behinderungen notwendig sind. Hierbei werden die Auszubildenden von Mentoren und weiteren Fachkräften angeleitet und begleitet.

Die theoretische Ausbildung erfolgt an entsprechenden Fachschulen. Praxislehrer der Schulen begleiten die Auszubildenden auch während ihres Einsatzes zusammen mit den Mentoren.

Unsere Tätigkeitsfelder/ Einsatzorte:

Wohnverbund Dietzenbach

Philipp-Jäger-Wohnanlage Dietzenbach
Kindäcker Weg 3
63128 Dietzenbach
Tel. 06074/8 29 05
Leiter: Jürgen Thomen

Wohnverbund Langen

Albrecht-Tuckermann-Wohnanlage
Zinkeysenstraße 14
63225 Langen
Tel. 06103/5 71 66 -30
Leiter: Ingo Reimer

Wohnverbund Offenbach

Wohnanlage Offenbach
Senefelder Str. 263
63069 Offenbach
Tel. 069/83 00 77-60
Leiter: Ralf Wellhöfer

Integrative Kindertagesstätte
MARTIN-LUTHER-Park

Otto-Steinwachs-Weg 5
63065 Offenbach
Tel. 069/8 00 79 50
Leiterin: Evelyn König

Integrative Kindertagesstätte
TABALUGA

Blumenstraße 21
63512 Hainburg
Tel. 06182/6 96 77
Leiterin: Birgit Münch

Wohnverbund Obertshausen

Wohnanlage Obertshausen
Adenauerstr. 21
63179 Obertshausen
Tel. 06104/94 743 12
Leiterin: Monika Nickstadt

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Leiterinnen und Leiter der oben aufgeführten Dienste und Einrichtungen.

<- Zurück zu: Ausbildungsmöglichkeiten