Qualität im Interesse der Betroffenen

Die Qualifikation unserer Mitarbeiter/innen hat wesentlichen Einfluss auf die Qualität unserer Arbeit.

Zur Qualifizierung der Mitarbeiter/innen bieten wir umfangreiche interne Fortbildungen an. Fallgespräche, Supervision und Teamsitzungen dienen der Vertiefung und Förderung der vorhandenen Kenntnisse. Wir ermöglichen die Teilnahme an externen Fortbildungen. Neben pädagogischen und psychologischen Kenntnissen unterstützen wir die pflegerischen Kompetenzen. Dazu haben wir für alle Wohnverbünde unter Leitung der Pflegedienstleitung unseres Ambulanten Dienstes ein Pflegekompetenzteam gegründet.

Die beruflich angemessene Gestaltung der Beziehung zu den Bewohnern/innen unserer Wohnangebote in einem Arbeitsbündnis ist eine wichtige Schlüsselqualifikation.

Das Arbeitsbündnis ist ein Fachbegriff und bedeutet für die Mitarbeiter/innen einerseits das Entwickeln einer persönlichen Nähe zu den Bewohner/innen, damit diese sich ihnen in besonderer Weise anvertrauen und sowohl psychische als auch körperliche Nähe zulassen können. Andererseits ist das Einhalten einer beruflichen Distanz erforderlich. Die Herstellung einer Balance ist entscheidend für eine gelingende Beziehungsarbeit und beeinflusst deren Qualität.