Was ist stationäres wohnen?

Im Unterschied zum Ambulant Betreuten Wohnen ist das stationäre Wohnen – abgesehen von einer anderen kosten- und sozialhilferechtlichen Grundlage – durch eine höhere stellvertretende Verantwortung für das Leben der betroffenen Menschen geprägt.

Die Hilfeleistungen im stationären Rahmen können sich daher von der Anleitung bis hin zur umfänglichen Übernahme in allen relevanten Lebensbereichen erstrecken. Das Gebot der Selbsthilfe und Hilfestellung zur möglichst eigenständigen Übernahme von Aufgaben der alltäglichen Lebensbewältigung bleibt davon unberührt.

In der Regel ist der Hilfebedarf der Menschen im stationären Wohnen umfänglicher, ein Rahmen für Sicherheit und Schutz sowie zur Aufsicht und permanenten Bereithaltung von Hilfeleistungen erforderlich.

Dieser kann sich je nach Wohnform unterscheiden, von der Rund-um-die-Uhr Versorgung bis hin zur teilstationär betreuten Wohngruppe oder das Leben in Appartements mit aufsuchender Betreuung.


Kontakt

WOHNVERBUND OFFENBACH
Leitung: Ralf Wellhöfer
Email: r.wellhoefer@behindertenhilfe-offenbach.de
Telefon: 069 / 830077-60

WOHNANLAGE OFFENBACH
Senefelderstraße 263
63069 Offenbach

Telefon: 069 / 830077-60
Fax: 069 / 847513

Email: wa-offenbach@behindertenhilfe-offenbach.de

BANKVERBINDUNG
Städtische Sparkasse Offenbach
IBAN  DE89505500200004101650
BIC    HELADEF1OFF

SPENDENKONTO
Städtische Sparkasse Offenbach
IBAN  DE58505500200002270072
BIC    HELADEF1OFF
Konto: 2270072
BLZ: 50550020

Anfahrtsskizze
Email
Bitte füllen Sie das Formular aus.
Aktuelles
Wohnverbund Offenbach
04.08.2015

Gunderlach-Stiftung ermöglicht Ausflug zu Karl-May-Festspielen

Eine Gruppe des Betreuten Wohnens Offenbach bedankt sich für einen großartigen Tag mit Winnetou und mehr...

Behindertenhilfe Offenbach e.V., Integrative Kindertagesstätte Kinderland, Wohnverbund Obertshausen, Wohnverbund Dietzenbach, Wohnverbund Offenbach, Wohnverbund Langen, Integrative Kindertagesstätte Martin-Luther-Park, Integrative Kindertagesstätte Tabaluga
15.12.2014

Infoveranstaltung Freiwilliges Soziales Jahr (17. Januar 2015, 11h)

DA LÄSST SICH WAS BEWEGEN! Sozial engagieren, Anderen helfen, Neues erleben und Perspektiven finden mehr...

Presse
Behindertenhilfe Offenbach e.V., Wohnverbund Offenbach
31.03.2017

"Inklusion am Frühstückstisch" - Stadtpost 22.03.2017

Kooperationsangebote der Behindertenhilfe und des Quartiersmanagementsmehr...

Behindertenhilfe Offenbach e.V., Wohnverbund Offenbach
01.12.2016

"Ärzte-Band rockt für die Wohnanlage Offenbach" - OP 1.12.16

The Lickin' Boyz spenden 6050 Euromehr...

Mitarbeiter

Sozialpädagogen/-innen, Sozialarbeiter/-innen, Heilerziehungspfleger/-innen,
Pflegefachkräfte, Pflege- und Betreuungshelfer/-innen, Berufspraktikanten/-innen sowie Mitarbeiter/-innen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD).
Weiterhin arbeiten bei uns eine Verwaltungsangestellte sowie technisches Personal (Küche, Hausmeister und Reinigung).

Stellenausschreibung
Integrative Kindertagesstätte Kinderland, Wohnverbund Obertshausen, Wohnverbund Dietzenbach, Wohnverbund Offenbach, Wohnverbund Langen, Integrative Kindertagesstätte Martin-Luther-Park, Integrative Kindertagesstätte Tabaluga
15.05.2017

Junge Menschen gesucht für Freiwilliges Soziales Jahr!

Du bist zwischen 16 und 27 Jahre alt? Und auf der Suche nach einer sinnvollen Aufgabe und Orientierumehr...

Wohnverbund Langen, Wohnverbund Offenbach, Wohnverbund Dietzenbach, Wohnverbund Obertshausen
05.05.2012

Wohnbereich

Bundesfreiwilligendienst unterstützen die pädagogischen Mitarbeiter/innen inmehr...